+++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
 
0049 30 666 90 40
Link verschicken   Drucken
 

Kooperationen 3

Der Gropiusstadt Bildet Sich e.V. ist ein junger, wachsender, gemeinnütziger Verein im Herzen der Berliner Gropiusstadt, gekennzeichnet durch die klare Mission, Kindern und Jugendlichen aus Neukölln auf alle möglichen Arten zu helfen und sie zu begleiten, um eine stabilere und sichere Zukunft aufzubauen.

Der Gropiusstadt Bildet Sich e.V. legt den Grundstein für Chancengleichheit und eine stärker verankerte Teilhabe an der Gesellschaft für Kinder und Jugendliche und versucht soziale Rückstände zu verringern.

Chancenwerk e.V. ist eine gemeinnützige Organisation, die sich bundesweit für gleiche Bildungschancen an ihren Partnerschulen einsetzt. Der Verein unterstützt mit seiner Lernförderung Kinder und Jugendliche in ihrer schulischen und persönlichen Entwicklung.

Kern unseres Konzepts ist die Lernkaskade, die auf dem Prinzip Geben & Nehmen beruht: Wir trauen Jugendlichen zu, eine Gruppe von Kindern bei ihren schulischen Aufgaben zu unterstützen. Dafür erhalten die Jugendlichen selbst kostenfreie Lernhilfe durch Studierende in einem Fach ihrer Wahl. Auf ihre neue Rolle werden die Schülerinnen und Schüler sowie die Studierenden professionell vorbereitet und fortlaufend begleitet.

AK Schulhund Berlin

Das Qualitätsnetzwerk Schulbegleithunde e.V. setzt sich deutschlandweit für die Etablierung einheitlicher Qualitätsstandards für den Schulhundeinsatz und deren Schulbegleithundeteam Aus- bzw. Weiterbildungen ein. Diese vertreten wir als AK Schulhund Berlin. In Deutschland ist die Selbstverpflichtung (vgl. www.schulhundweb.de) - neben dem Leitfaden der ISAAT und ESAAT („Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung in der Praxis tiergestützter Interventionen“) - der einzige Qualitätsstandard, der den fachgerechten Einsatz von Schulhunden absichert. In unserem AK arbeiten bereits mehrere KollegInnen nach der

Selbstverpflichtung und können, neben regelmäßigen Weiterbildungen, auch eine Schulbegleithundeteamausbildung oder Therapiebegleithundeteamausbildung nachweisen.

denkmal aktiv bietet den Rahmen für schulische Projekte zu den Themen Kulturerbe und Denkmalschutz. Dabei werden die Schulen, die an denkmal aktiv teilnehmen, von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz gemeinsam mit ihren Partnern fachlich und koordinativ begleitet und finanziell unterstützt.

https://www.cids.de Wir sind Mitglied im Berliner Schulnetz!

 

 

 

 

Kontakt
 

Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg

Efeuweg 34

12357 Berlin-Neukölln (Gropiusstadt)

Schulnummer: 08K13

 

Kontakt Sekretariat:

Frau Zimmermann

Frau Konietzko

Telefon: (030) 666904 – 0

Fax-Nr.: (030) 666904 – 27

E-Mail:

 

 

Facebook