Erfahrungen betrieblicher Praxis als Kernelement der BVBO
- Die Clusterstrategie -

 

Schwerpunkte des LBO in den einzelnen Jahrgangsstufen

Ziel

Durchgeführte Seminare

Schüler_innen der 8.Jg. werden langsam an den eigenen Berufsfindungsprozess herangeführt und können eigene Stärken und Fähigkeiten erkennen und benennen.

Sie lernen ein Berufsbilder/-felder sowie Verhaltensregeln und die Berufswelt in den Unternehmen kennen.

KaT

 

Betriebserkundungen

Schüler_innen der 9.Jg. werden befähigt, sich eigenständig einen interessanten Praktikumsplatz zu suchen.

Schüler_innen reflektieren ihr Praktikum mit Blick auf den individuellen Berufswahlprozess und tauschen sich untereinander aus. In anschließenden Einzelgesprächen werden nächste Schritte zur eigenen Berufswahl besprochen bzw. festgelegt.

Die Schüler_innen trainieren das themenbezogene Präsentieren und probieren sich praktisch aus.

Praktikumsvorbereitung

 

Praktikumsauswertung

 

 

Berufe-Fest

Ein simuliertes Auswahlverfahren vermittelt den Schüler_innen der 10. Jg. einen Eindruck und trainiert die dafür relevanten Kompetenzen. Das Feedback von anwesenden Unternehmensvertreter_innen zeigt Verbesserungspotential auf. Bewerbungsunterlagen der Schüler_innen werden von Fachpersonal geprüft und ggf. optimiert.

Die Schüler_innen werden über alle betrieblichen Anschlussperspektiven informiert. Die jeweils individuellen Wege zum Wunsch(berufs)ziel werden gemeinsam mit den Schüler_innen erarbeitet. Die Schüler_innen durchlaufen eine OSZ-Rallye: Sie trainieren  ihre Mobilität und stellen einen ersten Kontakt zu interessanten OSZs her.

Die Schüler_innen lernen, sich selbst zu präsentieren und geben die eigenen Erfahrungen zum MSA, Prüfungs- und Bewerbungssituationen an niedrigere Jahrgänge weiter.

Auswahlverfahren

 

 

 

 

Anschlussperspektiven

 

 

 

 

Berufe-Fest

...mehr (PDF-Dokument)